Über mich


Stephan Schmidt

Nov. 1963

 

Fotografie:

Zu meinem 16. Geburtstag habe ich meine erste Spiegelreflexkamera geschenkt bekommen (Minolta XD7). Neben Personenfotografie hat mich damals die Makrofotografie beschäftigt.

Später habe ich begonnen die schwarz/weiß Bilder in der Dunkelkammer selber zu entwickeln.

Seit ca. 7 Jahren fotografiere ich digital (Nikon D90), und bearbeite die Bilder in Photoshop und Lightroom.

Ich bin sehr begeistert von den Möglichkeiten die Rohbilder zu dem werden zu lassen, was ich mir beim Fotografienen darunter vorgestellt habe.

 

Beruflich verbinde ich die Fotografie mit der Möglichkeit Bilder als Vektoren in Holz zu fräsen.

www.fraesbild.de